Baumaschinenmesse Bern 2014

Ideale Plattform zur Präsentation

Roland Dommen, Verkaufsleiter der DISA Elektro AG: “Für die DISA bietet die Baumaschinen-messe in Bern eine ideale Plattform sich im Markt zu präsentieren. Unsere Kunden schätzen den Rahmen der Messe, und die Möglichkeit, sich über neue Produkte und Trends zu informieren. Zudem ist der Standort Bern ideal, da unsere Kunden aus der gesamten Schweiz anreisen. An der Messe 2014 knüpften wir sehr viele qualitativ gute, neue Kontakte und verzeichneten auch Verkäufe direkt ab Stand, weil die Anwender von der Effizienz und dem Sparpotenzial eines Wiegesystems direkt auf dem Fahrzeug überzeugt sind.“

Grosse Nachfrage nach Effizienz dank Wiegetechnik

Die Überzeugung, dass das Verwiegen direkt bei der Baumaschine, dem Förderband oder dem Transport-Fahrzeug eine viel grössere Effizienz, und zugleich grosse Wettbewerbsvorteile bietet, ist die letzten Jahre stetig gewachsen. Ineffiziente Abläufe und Beladungen werden optimiert. Immer häufiger wird zum Beispiel mit einer Waage auf dem Radlader die vorhandene Fahrzeugwaage entlastet. Die LKWs werden effizient beladen und unnötige Fahrten werden damit verhindert. Zudem können kleinere Aufträge direkt am Radlader mit Lieferschein abgewickelt werden. Am LKW können Aufbauten jeglicher Art mit einem Wiegesystem ergänzt werden.

Individuelle Lösungen sind gefragt

Die Stärke von DISA sind individuelle Lösungen. Von der auf das Kundenbedürfnis abgestimmte Anwendung zum Verwiegen, bis hin zur Datenanbindung in die bestehende EDV. Ob Standardlösung oder Individuallösung, im Fokus steht nach der Inbetriebnahme ein zuverlässiger Service und Support. Bewährte Lieferwerke und langjährige Partnerschaften werden dabei von unseren Kunden, als auch Handelspartner geschätzt.