Starrett Messständer mit Barcodescanner für effiziente Prüfungen

Effizienz in der Produktionskontrolle, ein hoher Durchsatz, verbesserte Herstellungsprozesse, geringere Herstellkosten und optimaler Ressourceneinsatz sind entscheidend für eine wettbewerbsfähige Fertigung.

 

Mit den Prüfständen von Starrett, kombiniert mit dem Barcodescanner,  können Sie unterschiedliche Produkte mit hoher Genauigkeit und sehr hoher Effizienz prüfen und bestehende und veraltete Prüfabläufe ersetzen. Die Programmierung von Testabläufen kann innerhalb weniger Minuten erstellt oder modifiziert werden, um beispielsweise produktionsintegriert größere Stückzahlen zu prüfen.

 

Durch die Verknüpfung eines Barcodescanners mit der Starrett Messsoftware z. B. via Artikelnummer das dazugehörige Messprogramm aufgerufen werden. Batchnummer und der Name des Prüfers können ebenfalls hinterlegt werden. Barcodescanner erhöhen die Geschwindigkeit bei der Datenerfassung, verringern Fehler und sparen somit Zeit und Geld. Barcodesysteme sind bis zu 15 Mal schneller als die manuelle Dateneingabe. Nützen Sie diese Kombinationsmöglichkeit als weiteren Schritt in der Digitalisierung Ihrer Produktions- und Testumgebung. Gerne zeigen wir Ihnen die einfache Anwendung und beraten Sie dazu auch anlässlich der SINDEX in Bern.  Unser Messestand F02 befindet sich in Halle 2.0. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Artikelnummer scannen


Testprogramm das z.B. nach Artikelnummer benannt wurde wird aufgerufen.


Tablett Version mit Barcodescanner