Referenzprojekte

Hafen Buochs

Die Genossenkorporation Buochs erneuerte ihren Hafen am Vierwaldstättersee. Von August 2012 bis Sommer 2014 wurde die Aussenmole saniert und der bestehende “Hafen Süd“ inkl. Innenhafen erweitert. Die Zahl der Bootsplätze wurde dabei um 100 auf rund 320 erhöht. Der Bezug der neuen Bootsplätze erfolgte Ende Mai 2014.

DISA war verantwortlich für die Lieferung der Stromverteiler zu den Bootsplätzen. Dabei wurden mit dem Auftraggeber die Bedürfnisse der Hafennutzer in die Planung der einzelnen Stromverteiler einbezogen

Referenzbericht

Hafen Buochs   PDF